Dr. phil. Jörg Berchem

HEILPRAKTIKER

Termine nach Vereinbarung

in Köln, Düsseldorf und online

 (02236) 702 848 7

Ganzheitliche Naturheilkunde für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

"Ich behandle keine Krankheiten, sondern Menschen."

Unabhängig und frei von Vorgaben und Einschränkungen durch gesetzliche Krankenkassen und nicht angewiesen auf eine hohe Zahl von Patienten kann ich mir für Sie die Zeit nehmen, die wir brauchen, um mich in einer entspannten und aufmerksamen Atmosphäre Ihrer Gesundheit zu widmen. — Selbstverständlich mache ich auch Hausbesuche.

Naturheilkunde

Dieses alternative medizinische System verwendet eine Vielzahl von Therapien (wie pflanzliche Arzneimittel, Homöopathie, Ernährung und Akupunktur). Alle natürlichen Therapien zielen darauf ab, die Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu heilen, zu aktivieren. Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass einige der Methoden eher modern und technisch wirken (Magnetfelder, weiche Laser, RNS usw.), aber solange sie die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen, was die einzige natürliche Art der Heilung ist, sind sie naturheilkundlich.
Naturheilkunde verändert die körperlichen oder geistigen Prozesse nicht mit Gewalt. Nebenwirkungen sind daher unwahrscheinlich und wenn sie auftreten, dann sind sie extrem mild.
Neben der Selbstheilungskraft sind die drei wichtgsten Prinzipien der Naturheilkunde die Ursachenbehandlung, die ehriche Aufklärung und die Prämisse, vor allem nicht zu schaden.

Ganzheitsmedizin

Die kanadische Gesellschaft für Ganzheitsmedizin definiert ganzheitliche Medizin wie folgt: Ganzheitliche Medizin ist ein System der Gesundheitsfürsorge, das eine kooperative Beziehung zwischen allen Beteiligten fördert und zu einer Optimierung der physischen, psychischen, emotionalen, sozialen und spirituellen Aspekte der Gesundheit führt.
Sie betont die Notwendigkeit, die gesamte Person zu betrachten, einschließlich der Analyse der körperlichen, ernährungsphysiologischen, ökologischen, emotionalen, sozialen, spirituellen Aspekte und Lebensstilwerte. Sie umfasst alle angegebenen Modalitäten der Diagnose und Behandlung einschließlich Medikamente und Operationen, sofern keine sichere Alternative existiert. Ganzheitliche Medizin konzentriert sich auf Bildung und Verantwortung für das persönliche Streben nach Gleichgewicht und Wohlbefinden.

Komplementärmedizin

„Komplementäre Medizin“ bedeutet „Ergänzung“  der konventionellen Medizin mit anderen Methoden; es bedeutet aber auch „Erweiterung“ des gedanklichen Rahmens der klassischen Medizin.
Ohne Komplementärmedizin sind neue Erkenntnisse und vor allem notwendige Korrektive in der Medizin kaum denkbar.
Komplementärmedizin ist aber auch wichtig, um Patienten Alternativen zu bieten in einem System, das von Lobbyismus, Standardisierung und Kostenzwängen geprägt ist, sei es um auf individuelle Bedürfnisse und Lebensregeln einzugehen oder um individuelle Dispositionen und Konstitutionen zu würdigen.

"Jeder Mensch ist ein einzigartiges Individuum. Therapie muss maßgeschneidert werden für die Einzigartigkeit jeder Person und nicht in das verkrustete Korsett einer hypothetischen Theorie über Krankheiten oder über menschliches Verhalten gezwängt werden."
(Milton Erickson)

Regeneresen-Therapie

mit biologisch aktiven Ribonukleinsäuren

Über fünfzig Jahre Erfahrung mit dieser Therapie liegen für zahlreiche Indikationen vor. Es handelt sich um eine moderne naturheilkundliche Therapie, die nicht als Fertigarznei erhältlich ist und optimal für die individuellen Bedürfnisse eines Patienten rezeptiert wird.

mehr Informationen

Vitamin-C-Hochdosistherapie

Die Vitamin C-Hochdosistherapie ist eine Behandlung mit sehr großen Mengen an Vitamin C (oft mehr als 7,5g). Da die Aufnahme solcher Mengen über den Magen-Darm-Trakt nicht möglich ist, erfolgt diese Therapie mittels Infusionen. Es handelt sich bei der Anwendung nicht um eine Nahrungsergänzung, sondern eine arzneiwirksame Dosierung.

Vitamin C ist in unserem Körper an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt. Es ist unentbehrlich für die Abwehrstärkung und Immunstimulation, das Hormon- und Nervensystem, die Regulation des Fettstoffwechsels, die Anregung des Entgiftungssystems, die Bildung und Funktionserhaltung von Knochen und Bindegewebe sowie die Beschleunigung der Wundheilung.

Cholincitrat-Therapie

(früher Neurotropan®)

Die Behandlung wird durch Injektionen oder Infusionen durchgeführt. Im Körper erfolgt die Umwandlung in Acetylcholin. Die einer körpereigenen Substanz ähnliche Arznei kann schnell und intensiv im Körper ausgleichend und heilsam auf das Nervensystem wirken.

Bioenergetische Blutuntersuchung

Anders als bei der üblichen chemischen und mikroskopischen Untersuchung des Blutes, wird bei der bioenergetischen Blutuntersuchung physikalisch nach Informationen untersucht.

Während eine konventionelle chemische Untersuchung des Blutes nur finden kann, wonach man sucht, und häufig erst dann Auffälligkeiten zeigt, wenn bereits organische Schäden vorliegen, kann die bioenergetische Blutdiagnose, die eine physikalische Untersuchung nur eines Tropfen Bluts ist, den ganzen Menschen erfassen und auch frühzeitig Belastungen erkennbar machen.

mehr Informationen

Ausleitungsverfahren / Reiztherapien

Die Ausleitungsverfahren gehören zu den ältesten Behandlungsverfahren überhaupt. In allen Volksheilkunden kennt man die eine oder andere Form der Aus- und Ableitungsverfahren. Diese Jahrtausende alten Refahrungen hat Paracelsus in seinem wichtigsten Lehrsatz zusammengefaßt: "Wo die Natur einen Schmerz erzeugt, dort will sie schädliche Stoffe ausleeren. Und wo sie dies nicht selbst fertig bringt, dort mach' ein Loch in die Haut und lasse die schädlichen Stoffe heraus."
Dem Begriff "Ausleitung" liegt ein bestimmtes Bild von krankheit zugrunde, dass die akademische Medizin heute so nicht mehr kennt. In sofern kann auch von Reiztherapien gesprochen werden, welche Selbstheilungskräfte aktivieren.
Dazu zählen Verfahren wie Schröpfen und Baunscheidtieren, aber auch Kneippsche Anwendungen und Auflagen (z.B. Fango) und Wickel (z.B. Retterspitz).

Trancetherapie / Hypnotherapie

Die Trance öffnet einen schnellen Zugang zum Unbewussten, in dem ein Großteil unserer Verhaltensweisen gesteuert und Glaubenssätze begspeichert sind. Hypnose ist ein möglicher Weg zur Trance.
Moderne medizinische Trancetherapie sollte möglichst suggestionsfrei arbeiten und unterscheidet sich sehr von der traditionellen psychoanalytischen Hypnose oder der Showhypnose in den Medien.

Bei einer Vielzahl psychicher und körperlicher Beschwerden kann eine Hypnotherapie hilfreich sein,

Manuelle Therapien

Berühren und beHANDeln sind wohl die ältesten therapeutischen Maßnahmen in vielen Lebenslagen.

Zu den manuellen Therapien meiner Praxis gehören unter anderen die Craniosacraltherapie und Spezialmassagen.

manuelle Therapien im einzelnen

Waldmedizin / Biophilie

In Asien ist "Waldmedizin" in manchen Ländern eine anerkannte universitäte Disziplin an medizinischen Hochschulen. Hier geht es nicht um sportliche Betätigung oder den Aufenthalt an „frischer Luft“, sondern zum Beispiel um erstaunliche Immunreaktionen durch Terpene, um die Re-Integration des Menschen ins Ökosystem als Heilerfahrung, um die Effizienz von Therapie in Bewegung und um das Erfahren der Lebensenergie.

„Der Mensch ist ein Teil der Natur.“ und „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ - Diese heute biologisch belegten Aussagen sind wohl jedem geläufig. Doch inwieweit empfinden und handeln wir wirklich so?

Better Aging & Vitalkuren

Vitalkur - Leistungskraft und Regeneration
► die Energiekur bei Müdigkeit, Leistungsschwäche, hormoneller Umstellung, sexueller Schwäche
► die Aufbaukur nach Krankheit, Stress, bei chronischer Müdigkeit, Depression. nervlicher Überlastung
Immunkur
► der Immunschub bei häufigen Infekten, Infektanfälligkeit und als Infektschutz
► die umstimmende Immunregulation bei Allergien und Autoimmunprozessen
Hautregenerationskur
► Im Gegensatz zum rein kosmetischen Lifting handelt es sich bei unseren exklusiven Hautregenerationskuren um naturheilkundlich medizinische Anwendungen, welche Funktionen und die Gesundheit der Haut nicht nur äußerlich fördern und nachhaltig unterstützen.

Gesund bleiben — Prävention

Echte Prävention beginnt bevor Vorsorge etwas erkennen kann.
Unsere Vorträge und Seminare sowie das Gesundheitscoaching geben dazu wertvolle Anregungen und Tipps und helfen bei der Umsetzung.
Die bioenergetische Blutdiagnose kann Belastungen frühzeitig erkennen und so Empfehlungen aufzeigen, die ein Gesundbleiben ermöglichen.
Im Fall unklarer Diagnosen liefert die bioenergetische Blutdiagnose oft den entscheidenden Hinweis.
Außerdem können naturheilkundliche Anwendungen in Form von Kuren die Gesundheit nachhaltig unterstüzen.