Fachvortrag "Immunmodulation und Resistenzsteigerung durch Ribonukleinsäuren"

Event Information

Apr 28, 2019 9:00:00 AM - Apr 28, 2019 9:45:00 AM
Baden-Baden

Dass RNS an der Zelldfifferenzierung und Bildung von DNS beteiligt sind, ist allgemein bekannt. Weniger bekannt hingegen ist die immunmodulierende Wirkung, die eine Gabe von biologisch aktiven Ribonukleinsäuren hat. Eine organspezifische Rezeptur kann sowohl bei überschießender Immunaktivität (Autoimmunprozessen) als auch bei schwacher Immunantwort (häufige Infekte, Neoplasien usw.) die naturheilkundliche Immuntherapie sein, die den gewünschten Behandlungserfolg bringt. Die Bedeutung der Ribonukleinsäuren und die durch sie beeinflusste Proteinbiosythese ermöglichen uns einen überraschend anderen Blick auf das Immunsystem und seine Funktion im Organismus. In diesem Vortrag werden Praxiserfahrungen mitgeteilt, das therapeutische Verfahren erläutert und neue Aspekte in der Immunologie aufgezeigt.

zur Veranstaltungsseite