Events

Regeneresen-Therapie Tagesseminar

Read More..

September 28, 2019  Bis  September 28, 2019
Atelier 8, Kunstzentrum Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Kampfmaschine oder Informationsnetzwerk: Was ist das Immunsystem?

Read More..

October 9, 2019  Bis  October 9, 2019
Jena, Rosensäle der Friedrich-Schiller-Universität, Jenergasse 8, 07743 Jena
Natürlich Yoga +

Read More..

October 9, 2019  Bis  October 9, 2019
Atelier 8, Kunstzentrum Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Natural Yoga +

Read More..

October 16, 2019  Bis  October 16, 2019
Atelier 8, Kunstzentrum Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Natural Yoga +

Read More..

October 23, 2019  Bis  October 23, 2019
Atelier 8, Kunstzentrum Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Natural Yoga +

Read More..

October 30, 2019  Bis  October 30, 2019
Atelier 8, Kunstzentrum Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Natural Yoga +

Read More..

November 6, 2019  Bis  November 6, 2019
Atelier 8, Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Adventsmarkt

Read More..

December 7, 2019  Bis  December 8, 2019
Atelier 8, Kunstzentrum Wachsfabrik, Industriestraße 170, 50999 Köln
Global Hero - Statement Gardening

The Global Hero

(Der Globalheld)

Statement Gardening

by Jörg Berchem

Die Zeit, in der Nationalhelden gefeiert wurden, sollte längst endgültig vorbei sein.

Deserteure, Whistleblower und wirklich unabhängige freie Journalisten, die nach investigativer Recherche das veröffentlichen, von dem andere wollen, dass es nicht veröffentlicht wird, sind die wahren Helden. Und weil es einen großen Teil der oder sogar die gesamte Menschheit betrifft, nenne ich sie „Globalhelden“.

Gewidmet ist dieses Objekt vielen bekannten und unbekannten tapferen Friedfertigen und Wahrheitssuchenden, die in vergangenen Jahrhunderten und in der Gegenwart, Kriegsbefehle verweigern, die Waffen niederlegen oder gar nicht erst in die Hand nehmen, Kriegsverbrechen enthüllen, Lügen aufdecken und Wahrheiten bekannt machen, allen voran für dieses Jahrhundert den globalen Helden Julian Assange, Chelsea Manning, Edward Snowden

Ihre Augen scannen unermüdlich die Welt, sehen hinter Lügen und Manipulation. In ihnen spiegelt sich rot das Blut der unschuldig Hingerichteten, der ohne Richter und ohne Verteidigung durch Kriege, Folter und Sklaverei Traumatisierten, Verstümmelten, Getöteten.

Trotz der Ketten und Knebel der Mächtigen steht der Globalheld da und opfert uns sein Herz, das für uns zum Stein der Wahrheit wird: wie ein ungeschliffener Diamant erstrahlt es in seiner gebenden Hand.

Die Ketten mögen den Körper fesseln und den Geist quälen, aber die Wahrheit wird sich selbst beweisen. Ein Herz lässt sich nicht in Ketten legen und gefangen nehmen. Blühende Triebe als Zeichen der Früchte ihres Opfers und der Inspiration und Erkenntnis schieben sich aus dem Herzraum durch die Ketten.

Aus der erhobenen Hand (als Zeichen der Friedfertigkeit) wird aus Ketten ein Banner (mit Glocken und Symbolen), das uns aufruft, Frieden zu wagen. Nur Kriegsverzicht bringt Frieden.

„Selig sind, die um Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn das Himmelreich ist ihr.“

Jesus (Matthäus 5:10)

"Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

Johann Wolfgang von Goethe